Project Description

Matobo Hills Lodge – Die von TripAdvisor mehrmals ausgezeichnete Lodge liegt nur knapp 50 Kilometer von Bulawayo – der ‚City of kings‘ – entfernt.

Die Lodge überzeugt mit einem weitläufigen Ausblick von den Zimmern und dem Aufenthaltsbereich auf die magischen erscheinenden Felsformationen des Matopos Parks. Eingebettet in die einzigartige Umgebung möchte man sich nur zurücklehnen, verweilen und diese absolute Ruhe genießen

Die Lodge wurde im Jahr 1992 erbaut und alle Zimmer sind von natürlichen Felsen umschlossen, was eine besondere architektonische Bauweise ergab. Ein natürliches Strohdach schützt vor der Hitze im Sommer und Wind in den kalten Nächten. Auf dem Areal befinden sich 3 Doppelzimmer, 2 Familienzimmer (die 2 Elternteile und 2 Kinder pro Zimmer beherbergen können) und 10 Zweibettzimmern. Die Unterkünfte verfügen über Deckenventilatoren, einer Tee- und Kaffeezubereitungsstation, ein abgetrenntes Badezimmer mit Dusche und Badewanne, aber auch über eine Ladestation für all die elektronischen Geräte der Gäste um einen absolut angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten.

Die Lodge wird über das städtische Stromnetz versorgt, aber im Falle eines Stromausfalles wird auf das Notstromaggregat ausgewichen. Der Bau einer Photovoltaik-Anlage wird in naher Zukunft realisiert. In der Lodge verfügt der Bar-Bereich über ein kostenloses W-LAN Netz, zusätzlich befindet sich ein Konferenzraum mit 150 Sitzplätzen auf dem Areal der sowohl für Hochzeiten sowie für andere Veranstaltungen genutzt werden kann.

Die Gäste können während ihres Aufenthalts über ein Zimmer mit Frühstück, mit oder ohne Abendessen oder einer „all-inclusive“ Variante wählen bei welcher alle Mahlzeiten und eine Aktivität pro Tag dabei sind.

Für die Mahlzeiten sitzen die Gäste mit dem Team der Lodge am gemeinsamen Tisch um über die Erlebnisse im Busch zu sprechen und dem Ganzen so einen familiären Touch verleiht.

Ein besonderes Erlebnis ist ein Abendessen im Freien, das entweder vor oder während des Aufenthalts gebucht werden kann. Ein ausgedehntes Netz an Wanderwegen kann in unmittelbare Nähe der Lodge genutzt werden. Ein geschulter Guide kann für Aktivitäten wie das Aufspüren der bekannten Matopos-Nashörner genutzt werden. Doch auch ein geführter Besuch zum Grab von Cecil John Rhodes oder anderen antiken Höhlenmalereien der Region sollte auf dem Programm stehen.

Wildtier ´Pirschfahrten in den Matopos National Park können abhängig von der Personenanzahl der Gäste mit einem 7- Sitzigem bis 17- sitzigem Fahrzeug unternommen werden.

Unter Umständen halten sich im näheren Umfeld der Lodge Warzenschweine, Klippenspringer, Antilopen, Wasserböcke und manchmal auch Leoparden auf. Safaribeobachtung direkt von der eigenen Terrasse aus!

Das Gesante Team der Matobo Hills Lodge freut sich auf einen bevorstehenden Besuch und wird alles Erdenkliche unternehmen um den Gästen den Aufenthalt unvergesslich zu machen.

Lesen Sie in unserem Blog einen Bericht von unserem Besuch in Matobo Hills:
A stay at Matobo Hills Lodge – it rocks!

Fakten

  • Matopos National Park, Zimbabwe
  • 3 Doppelzimmer, 2 FamilienZimmer und 10 Doppelzimmer mit Einzelnbetten
  • Lage in einer reichen kulturellen und historischen Gegend
  • Swimmingpool
  • TSS Tip: Buchen Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt eine Rhino-Trekking!
Button Text